Unsere Geschichte.
Von der Apotheke zum Unternehmen

Die Wurzeln von Klinge Pharma reichen bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts zurück. Am Ausgangspunkt einer wechselvollen Geschichte steht die Victoria-Apotheke in Berlin.

1933 erfolgt die Gründung der Chemisch-pharmazeutischen Fabrik A. Klinge. Hier wurde auch Venostasin entdeckt. Aus der Münchener Zweigniederlassung, die nach dem Zweiten Weltkrieg auf einem modernen Gelände entstand, wird 1948 die Muttergesellschaft Klinge Pharma GmbH & Co.

Nach verschiedenen Stationen wird die Marke Klinge Pharma 2014 zusammen mit den Produkten von Dr. Andreas und Dr. Thomas Strüngmann erworben, um ein gelungenes Comeback des Traditionsunternehmen am Markt einzuleiten und durch innovatives Wachstum auf Dauer zu etablieren.

Seit April 2017 befindet sich die Firmenzentrale in Holzkirchen beim Tegernsee, dem Heimatort der Unternehmerbrüder.

EVOLUTIONÄR
Das ist Klinge Pharma

Corporate Design Klammer

Unsere Vision.
Wandel als traditioneller Motor

Corporate Design Klammer

Teilen Sie uns Ihr Anliegen per E-Mail mit.

Persönlicher Kontakt ist uns wichtig.

Schreiben Sie uns